Menu

Vulkaneifel

Wirtschaftsraum

Idealer Ort für Innovationen und Investitionen
Hier kann man arbeiten und leben! Auf ca. 900km² bietet der Landkreis Vulkaneifel (ca. 65.000 Einwohner) Raum für Ideen und günstige Voraussetzungen für große Pläne. Ob Existenzgründer oder bereits existierende Unternehmen - alle finden im Zentrum der Vulkaneifel eine zur Kreativität anregende Region mit Charaker, Geschichte und Zukunft.

Interessante Wirtschaftsstruktur
Von global agierenden "hidden champions" im High-Tech-Bereich bis zu traditionsreichen Handwerksunternehmen mit jungen Ideen bietet die Vulkaneifel ein überraschendes Spektrum an Branchen und Betrieben. Hier ist nicht nur geographisch Platz für Ideen - hier können auch vielversprechende Kooperationen aufgebaut werden.

Klare Pluspunkte: Gute Lage, gute Konditionen, guter Standort

  • Autobahnanbindung über die A1 im Norden und A48 im Süden
  • Flughäfen Luxemburg, Köln/Bonn, Frankfurt und Frankfurt/Hahn
  • Ballungsräume Köln, Frankfurt und BeNeLux sind schnell erreichbar
  • Günstige Gewerbesteuer unter dem Bundesdurchschnitt
  • Kurze und schnelle Wege im "Behördendschungel"
  • Bezahlbare Industrie- und Gewerbeflächen
  • Hoher Freizeitwert mitten in der Natur mit Wäldern und Maaren

Beste Bedingungen in den Gründerzentren
Wer den Schritt in die Selbständigkeit plant oder bereits vollzogen hat, findet in den beiden Gründerzentren des Landkreises Vulkaneifel beste Voraussetzungen zu günstigen Konditionen. HIGIS und TGZ bieten moderne und hochwertige Büro-, Entwicklungs- und Produktionsräume, die auf die Bedürfnisse von jungen Unternehmen zugeschnitten sind. Für einen "Start-Zeitraum" bis zu acht Jahren können Sie diese Räumlichkeiten anmieten. (Gründerzentren)